top of page

Kampfansage dem Übergewicht - Abnehmen auf die gesunde Art & Weise

Wie Du deinem Übergewicht den Kampf ansagst und Durch gesundes Abnehmen gestärkt den Ring verlässt!

 

In einer Welt, in der die Gesundheit das höchste Gut ist, erheben wir unsere Stimmen gegen einen unsichtbaren, aber allgegenwärtigen Feind – das Übergewicht. Es ist an der Zeit, die Herausforderung anzunehmen und gemeinsam in den Ring zu steigen, um die überflüssigen Kilos zu bezwingen und Abnehmen nicht zu einer allgemeinen Last zu machen.


Leidest Du an Übergewicht und stehst vor alltäglichen Herausforderungen, die Dein zusätzliches Gewicht mit sich bringt? Wie beeinträchtigt das Gewicht Deine physische Mobilität bei Aktivitäten wie Treppensteigen, längeren Fußwegen oder der Suche nach geeigneten Sitzgelegenheiten z.B im Bus und der Bahn oder im Flugzeug? Erlebst Du oft Vorurteile und Stigmatisierung, die zu emotionalen Belastungen und einem negativen Selbstbild führen? Wie gestaltet sich für Dich der Zugang zu passender Kleidung oder medizinischer Versorgung? Diese Fragen verdeutlichen die vielfältigen Schwierigkeiten, mit denen Du konfrontiert sein könntest. Solltest Du eine dieser negativen Erfahrungen bereits gemacht haben, dann geht dieser Artikel genau Dich an!


Unser Einsatz gegen Übergewicht ist mehr als nur ein Appell zum Abnehmen; er ist ein Aufruf zur Revolution gegen unseren bisherigen Lifestyle, unsere Essgewohnheiten und unsere eingefahrene Denkweise. Wir sind bereit, uns den bequemen Ausreden zu stellen und stattdessen die Herausforderungen anzunehmen. Gemeinsam mit Dir werden wir die Hürden überwinden, die Dich davon abhalten, das Beste aus Deiner Gesundheit herauszuholen!


Kipp die Waage, steig in den Ring und los - der Kampf gegen die Kilos beginnt jetzt!


Der Kampf gegen die überschüssigen Kilos!


Dick sein
Fettpolster los werden

Doch was macht das Thema Übergewicht so faszinierend und gleichzeitig so bedrückend? Ist es die stetig wachsende Zahl auf der Waage, die uns dazu bringt, nach Auswegen zu suchen? Oder sind es die unzähligen Geschichten von individuellen Kämpfen, die uns tief in die Welt des Übergewichts eintauchen lassen? Diesen Fragen werden wir uns nun stellen. Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Hintergründe, Ursachen und vor allem die unterschiedlichen Wege, die Menschen beschreiten, um ihre Gesundheit zurückzugewinnen. Bereite Dich darauf vor, in die Tiefen einer der größten Herausforderungen unserer Zeit einzutauchen – denn der Weg zu einem gesunden Gewicht ist nicht nur physisch, sondern auch emotional anspruchsvoll.



Übergewicht verstehen


Übergewicht entsteht durch ein Ungleichgewicht zwischen aufgenommener und verbrauchter Energie. Faktoren wie ungesunde Ernährung, mangelnde Bewegung, genetische Veranlagung und Lebensstil spielen eine Rolle bei der Entstehung von Übergewicht. Neben den offensichtlichen physischen Auswirkungen kann Übergewicht zu zahlreichen gesundheitlichen Problemen wie Diabetes Mellitus Typ 2, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Gelenkproblemen führen. Zu Diabetes Mellitus oder Gelenkproblemen wie Arthrose erfährst Du übrigens mehr in unseren anderen Artikeln.


Übergewicht - eine gesellschaftliche Herausforderung


Gemeinsam stark


Die Kampfansage gegen Übergewicht beginnt nicht mit radikalen Diäten oder kurzfristigen Lösungen, sondern mit einem soliden Bündnis aus Wissen, Motivation und gemeinsamer Unterstützung. Gemeinsam sind wir stark – stark genug, um die Gewohnheiten zu durchbrechen, die uns fest im Griff halten, und stark genug, um positive Veränderungen zu bewirken.


Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie dies im Detail funktioniert, schau Dir gerne unsere Informationen zum Gewichtscoaching an.



Wissen als Waffe


Unsere mächtigste Waffe ist das Wissen. Durch Aufklärung über gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und die Auswirkungen von Übergewicht auf die Gesundheit setzen wir den Grundstein für Veränderung. Wir erkennen, dass Bildung der Schlüssel ist, um Vorurteile abzubauen und die Wirklichkeit von Übergewicht zu verstehen.


Körperliche Aktivität als Game-Changer


Wir setzen auf Bewegung als Verbündete im Kampf gegen die Kilos. Es geht nicht um unmögliche Fitnessziele, sondern um die Integration von körperlicher Aktivität in unseren Alltag. Jeder Schritt, jede Yoga-Session, jedes Tanzen in der Küche ist ein Akt des Widerstands gegen die Trägheit und ein Schritt in Richtung Gesundheit.


Regelmäßige körperliche Aktivität ist ein Schlüsselfaktor, nicht nur für die Gewichtsreduktion, sondern auch für die allgemeine Gesundheit. Es stärkt das Herz-Kreislauf-System, verbessert die Insulinempfindlichkeit und fördert den Muskelaufbau. Zusätzlich trägt körperliche Aktivität dazu bei, den Stoffwechsel zu regulieren und das emotionale Wohlbefinden zu steigern.

Solltest Du mit dem Thema Herzinfarktrisiko konfrontiert sein, dann kannst Du hierzu in einem unserer Artikel mehr darüber erfahren.


Gewichtsreduktion als Schlüssel zur Gesundheit!


Die positive Nachricht: selbst moderate Gewichtsreduktion bringt erhebliche gesundheitliche Vorteile mit sich. Schon eine Reduktion von 5-10% des Körpergewichts durch Fettreduktion kann den Blutdruck regulieren, den Blutzuckerspiegel verbessern und das Risiko für verschiedene Erkrankungen deutlich senken (1,2). Eine individuell angepasste Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität spielen dabei eine entscheidende Rolle.



Positive Folgen für die Lebensqualität


Abgesehen von den rein physischen Vorteilen hat die Gewichtsreduktion und körperliche Aktivität auch positive Auswirkungen auf die Lebensqualität. Menschen, die ihre Gesundheit aktiv verbessern, berichten oft von gesteigerter Energie, besserem Schlaf, verbesserter Stimmung und einem gestärkten Selbstbewusstsein. (1,2)



Gesunde Ernährung als Treibstoff für das Gesunde Abnehmen


Die richtige Ernährung ist der Treibstoff, der uns antreibt. Keine extremistischen Diäten, sondern ausgewogene Mahlzeiten, die uns nicht nur satt machen, sondern unseren Körper mit den Nährstoffen versorgen, die er verdient.


Die Do's

Ausgewogene und vollwertige Mischkost:

  • Vollwertige Lebensmittel (Vollkornprodukte) bevorzugen

  • Täglicher Verzehr von Gemüse

  • Obstverzehr – Sorten mit geringem Zuckergehalt bevorzugen (z.B. Beeren, Pflaumen)

  • Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen

  • Gute Öle


Die Dont's

Vor allem in großen Mengen und regelmäßigem Einnehmen vermeiden:

  • Softdrinks, Energy Drinks, Alkohol, pure Säfte, Smoothies sowie Saftnektar

  • Junk-Food / Fast-Food

  • (stark) verarbeitete Lebensmittel (z.B. Fertiggerichte)

  • Kuchen & Süßigkeiten



Mögliche Folgeerkrankungen verursacht durch Übergewicht


Übergewicht kann zu einer Vielzahl von Folgeerkrankungen führen, die das gesamte Spektrum der Gesundheit betreffen. Hier sind einige mögliche Folgeerkrankungen durch Übergewicht:


1. Herz-Kreislauf-Erkrankungen:

Übergewicht belastet das Herz-Kreislauf-System und erhöht das Risiko für Bluthochdruck, koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt und Schlaganfall. Die zusätzliche Belastung des Herzgewebes kann zu langfristigen Schäden führen.(3)


2. Stoffwechselerkrankungen:

Insbesondere Typ-2-Diabetes ist eng mit Übergewicht verbunden. Die Insulinresistenz, die bei Übergewicht auftreten kann, beeinträchtigt die Blutzuckerkontrolle und erhöht das Diabetesrisiko. Das Metabolische Syndrom, eine Kombination von Stoffwechselstörungen, ist ebenfalls häufiger bei Übergewichtigen.(3)


3. Atemwegserkrankungen:

Übergewichtige Menschen haben ein erhöhtes Risiko für Schlafapnoe, bei der es zu Atemaussetzern während des Schlafs kommt. Außerdem kann Übergewicht Asthma verschlimmern oder dessen Entstehung begünstigen.(4)


4. Erkrankungen des Bewegungsapparats:

Die zusätzliche Belastung durch überschüssiges Gewicht erhöht das Risiko für Arthrose, Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfälle. Gelenke und Wirbelsäule werden stärker beansprucht, was zu langfristigen Beschwerden führen kann.(5)


Es ist wichtig zu beachten, dass Übergewicht nicht nur die physische Gesundheit, sondern auch die Lebensqualität und das psychische Wohlbefinden beeinträchtigen kann. Die Prävention und frühzeitige Intervention sind entscheidend, um das Risiko von Folgeerkrankungen zu minimieren. Ein gesunder Lebensstil mit ausgewogener Ernährung, regelmäßiger Bewegung und stressreduzierenden Maßnahmen spielt eine Schlüsselrolle bei der Vermeidung von Übergewicht und seinen potenziellen Folgen.


Abschied von Vorurteilen


Der Kampf gegen Übergewicht erfordert auch einen Abschied von Vorurteilen und Stigmatisierung. Jeder hat seine eigene Geschichte, Herausforderungen und Gründe. Es ist an der Zeit, mit Empathie zu handeln und gemeinsam vorwärts zu gehen!

Lasst uns gemeinsam den Ring betreten, die Handschuhe hochhalten und dem Übergewicht den Kampf ansagen. Dies ist keine Herausforderung für Einzelkämpfer, sondern für eine bewusste, entschlossene Gemeinschaft, die sich für Gesundheit und Wohlbefinden einsetzt. Jeder Schritt zählt, jeder bewusste Bissen ist ein Akt des Widerstands. Gemeinsam werden wir Übergewicht nicht nur bekämpfen, sondern überwinden.



Übergewicht Abnehmen
Kampf gegen Übergewicht

Was du mitnehmen solltest

Gewichtsreduktion und körperliche Aktivität sind keine kurzfristigen Trends, sondern entscheidende Komponenten für ein gesundes und erfülltes Leben. Durch bewusste Entscheidungen und nachhaltige Veränderungen können wir nicht nur unser physisches Wohlbefinden verbessern, sondern auch die Tür zu einer insgesamt positiven Lebensqualität öffnen. Es ist nie zu spät, den Weg zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden einzuschlagen.


Ergreife jetzt die Initiative und buche Deine kostenlose Beratung oder schau Dir an, wie das Gewichtscoaching abläuft:




Wir haben Dir zusätzlich einen Trainingsplan als Beispiel bereitgestellt, um Dir einen ersten Eindruck von der Art und dem Umfang der körperlichen Aktivität bei uns im Meilenstein zu vermitteln!


Scanne einfach den unten stehenden QR- Code!


Trainingsplan Abnehmen
QR-Code Trainingsplan Abnehmen
 

Du möchtest uns auf unserer Gründerreise begleiten oder mehr über Meilenstein Therapie und Training erfahren, dann schau doch gerne auf unserer Website unter www.meilenstein-landsberg.de vorbei oder abonniere jetzt unseren Newsletter, der Dich über die neusten Events und baldigen Angebote auf dem Laufenden hält.

Folge uns gerne auf LinkedIn, Facebook, Instagram und Threads.


Wir gehen die nächste Meile, kommst Du mit?

 

Quellen:

(1) Bischoff, G., Imaguire, C., Heidenreich, T., Tschochner, R., Hagen, H. & Wechsler, J. G. (2004). Einfluss einer Gewichtsreduktion auf die gesundheitsbezogene Lebensqualität (SF 36). Aktuelle Ernährungsmedizin. https://doi.org/10.1055/s-2004-834960

(2) Röhling, H., Bischoff, G., Funk, S., Hagen, H. & Wechsler, J. G. (2006). Verbesserung der Lebensqualität durch Gewichtsreduktion. Aktuelle Ernährungsmedizin, 31(05). https://doi.org/10.1055/s-200

(3) Bramlage, P., Böcking, W. & Kirch, W. (2006). Übergewicht und kardiovaskuläre Folgeerkrankungen. In Springer eBooks (S. 429–442). https://doi.org/10.1007/3-540-28954-2_25

(4) Jäger-Becker, D. (2016). Übergewicht erhöht Risiko für Atemwegserkrankungen. Pneumo News, 8(S7), 67. https://doi.org/10.1007/s15033-016-0504-9

(5) Reyes, C., Leyland, K. M., Peat, G., Cooper, C., Arden, N. K. & Prieto-Alhambra, D. (2016). Association between overweight and obesity and risk of clinically diagnosed knee, hip, and hand osteoarthritis: a population-based cohort study. Arthritis & rheumatology (Hoboken, N.J.), 68(8), 1869–1875. https://doi.org/10.1002/art.39707





0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Diabetes mellitus

Gewichtscoaching

Commentaires


bottom of page